US Dollar remains bullish against European pro-cyclical currencies – ING

Quelle Fxstreet
19. Juni 2024 15:49

US data and communication from the Federal Reserve (Fed) appear to be in a 'tug-of-war'. If the Fed stayed relatively dovish in the first quarter despite the slow disinflation, last week’s FOMC meeting and communication afterwards were relatively hawkish, ING FX Strategist Francesco Pesole notes.

Fed is still hawkish, US is on holiday

“Retail sales for May were weaker than expected yesterday and a downward revision to the April print was also published. The reading is in line with our view that consumer spending has peaked in the US. On the flipside, May’s industrial production rebounded more than expected.”

“The general message from Fed sent to markets is one of caution on disinflation. New York Fed President John Williams refused to comment on the timing of the first rate cut and while he admitted some encouraging signs on inflation. Seems, there is not enough confidence in the data to trigger a dovish turn in communication.”

“US markets are closed for a federal holiday today. Even on Thursday and Friday, the data calendar in the US is not very heavy: central bank developments and political risk swings in Europe will be more central. We still think that the US Dollar should keep finding some support against European pro-cyclical currencies.”

Haftungsausschluss: Nur zu Informationszwecken. Die bisherige Performance ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.
placeholder
Japanischer Yen wertet auf, da Händler auf eine weitere Zinserhöhung der BoJ setzenDer japanische Yen (JPY) machte am Donnerstag jüngste Verluste wett, angeregt durch Kommentare des Mitglieds des Vorstands der Bank of Japan (BoJ), Seiji Adachi, am Mittwoch.
Autor  FXStreet
Der japanische Yen (JPY) machte am Donnerstag jüngste Verluste wett, angeregt durch Kommentare des Mitglieds des Vorstands der Bank of Japan (BoJ), Seiji Adachi, am Mittwoch.
placeholder
Hodler fliehen! Bitcoin wird die 1-Million-Dollar-Marke nie erreichen!?Investing.com – Bitcoin, die unangefochtene Vorzeigekryptowährung, gerät erneut in heftige Diskussionen. Trotz der Einführung der Spot-ETFs, die eigentlich einen massiven Kaufdruck auslösen sollten, k
Autor  Investing.com
Investing.com – Bitcoin, die unangefochtene Vorzeigekryptowährung, gerät erneut in heftige Diskussionen. Trotz der Einführung der Spot-ETFs, die eigentlich einen massiven Kaufdruck auslösen sollten, k
placeholder
SEC verzögert Entscheidung über Ethereum-ETF, da ETH wichtigen Unterstützungsbereich durchbrichtEthereum ist am Donnerstag um mehr als 5 % gefallen, nachdem die Securities & Exchange Commission (SEC) die Genehmigung der S-1-Entwürfe der ETH-ETF-Emittenten nicht erteilt hat.
Autor  FXStreet
Ethereum ist am Donnerstag um mehr als 5 % gefallen, nachdem die Securities & Exchange Commission (SEC) die Genehmigung der S-1-Entwürfe der ETH-ETF-Emittenten nicht erteilt hat.
placeholder
AMD stärkt KI-Portfolio mit Übernahme von Silo AI - Aktie zieht anInvesting.com - Die Aktien von Advanced Micro Devices (NASDAQ:AMD) kletterten am Mittwoch um mehr als 3 %, nachdem der US-Chiphersteller die Übernahme von Silo AI für rund 665 Millionen Dollar in bar
Autor  Investing.com
Investing.com - Die Aktien von Advanced Micro Devices (NASDAQ:AMD) kletterten am Mittwoch um mehr als 3 %, nachdem der US-Chiphersteller die Übernahme von Silo AI für rund 665 Millionen Dollar in bar
placeholder
Rückzieher von Alphabet: Übernahme von HubSpot wohl geplatztInvesting.com - Der Internetriese Alphabet (NASDAQ:GOOGL) hat seine Übernahmepläne für das CRM-Unternehmen HubSpot (NYSE:HUBS) wohl fallen gelassen. Bloomberg berichtete am Mittwoch unter Berufung auf
Autor  Investing.com
Investing.com - Der Internetriese Alphabet (NASDAQ:GOOGL) hat seine Übernahmepläne für das CRM-Unternehmen HubSpot (NYSE:HUBS) wohl fallen gelassen. Bloomberg berichtete am Mittwoch unter Berufung auf
goTop
quote