Silver Price Analysis: Establishes another lower low as downtrend extends

Quelle Fxstreet
13. Juni 2024 14:37
  • Silver posts another lower low as it continues its steady decline. 
  • The 50-day SMA, however, could provide an obstacle to further weakness. 
  • The RSI momentum indicator is converging bullishly with price.  

Silver (XAG/USD) trades almost 2.0% lower on Thursday after the release of US factory-gate inflation data.

The precious metal has broken below $29.04 (June 11 low) and thereby posted a lower low at $28.85, the low of the day. 

The sequence of lower lows and lower highs witnessed since the May highs suggests Silver is in a short-term downtrend, which given “the trend is your friend” is expected to extend. 

Silver 4-hour Chart 

A break below $28.85 (June 13 low) would confirm another lower low, continuing the bearish sequence. 

There is a chance Silver could fall to an initial target at $28.21, the 0.618 Fibonacci ratio of the height of the range that unfolded in the second half of May, extrapolated lower. This is the usual method used by technical analysts for establishing targets after breakouts from ranges.

The 50-day Simple Moving Average (SMA) at $28.93, however, could provide a barrier to further downside. 

That said, more bearishness could still see Silver reach as low as $27.19, the second target at the 100% extrapolation of the height of the range lower. 

The Relative Strength Index (RSI) is showing bullish convergence with price since the June 4 low. Although price has gone on to make progressively lower lows, RSI has not. The non-correlation indicates a lack of bearish momentum and increases the risk of Silver making a pullback or a recovery. 

It would take a close above $31.00 to bring the short-term downtrend into doubt. A move above the $31.55 lower high would suggest the possibility of a recovery to the range high at $32.51, and a reversal of the short-term trend too. 

 

Haftungsausschluss: Nur zu Informationszwecken. Die bisherige Performance ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.
placeholder
Japanischer Yen wertet auf, da Händler auf eine weitere Zinserhöhung der BoJ setzenDer japanische Yen (JPY) machte am Donnerstag jüngste Verluste wett, angeregt durch Kommentare des Mitglieds des Vorstands der Bank of Japan (BoJ), Seiji Adachi, am Mittwoch.
Autor  FXStreet
Der japanische Yen (JPY) machte am Donnerstag jüngste Verluste wett, angeregt durch Kommentare des Mitglieds des Vorstands der Bank of Japan (BoJ), Seiji Adachi, am Mittwoch.
placeholder
Stifel stuft Lufthansa-Aktie auf 'Sell' herab – Kursziel drastisch gesenktInvesting.com - Das Analysehaus Stifel hat die Aktie der Lufthansa AG (ETR:LHAG) von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 7,00 auf 4,50 Euro gesenkt. Der Schritt folgt auf eine deutliche K
Autor  Investing.com
Investing.com - Das Analysehaus Stifel hat die Aktie der Lufthansa AG (ETR:LHAG) von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 7,00 auf 4,50 Euro gesenkt. Der Schritt folgt auf eine deutliche K
placeholder
Prognose von Stifel: S&P 500 droht deutliche Korrektur bis Oktober 2024Investing.com - In einer kürzlich veröffentlichten Mitteilung prognostizieren die Analysten von Stifel eine merkliche Korrektur des S&P 500 Index. Nach ihrer Einschätzung wird der Index bis Oktober 20
Autor  Investing.com
Investing.com - In einer kürzlich veröffentlichten Mitteilung prognostizieren die Analysten von Stifel eine merkliche Korrektur des S&P 500 Index. Nach ihrer Einschätzung wird der Index bis Oktober 20
placeholder
Könnte die USA nach der Wahl von Trumps Vizepräsidenten zum krypto-freundlichsten Land werden?Der Präsidentschaftskandidat Donald Trump gab am Montag bekannt, dass der Senator von Ohio, JD Vance, sein Vizepräsidentschaftskandidat sein wird. Damit sichert sich die Republikanische Partei eine vollständig pro-krypto Haltung.
Autor  FXStreet
Der Präsidentschaftskandidat Donald Trump gab am Montag bekannt, dass der Senator von Ohio, JD Vance, sein Vizepräsidentschaftskandidat sein wird. Damit sichert sich die Republikanische Partei eine vollständig pro-krypto Haltung.
placeholder
Ethereum-ETFs starten nächsten Dienstag. Darum könnte der ETH-Preis explodierenEthereum ist am Montag um fast 7 % gestiegen, nachdem Bloomberg-Analysten berichtet hatten, dass die Securities & Exchange Commission (SEC) möglicherweise nächste Woche Dienstag den Start von Spot-ETH-ETFs genehmigen könnte.
Autor  FXStreet
Ethereum ist am Montag um fast 7 % gestiegen, nachdem Bloomberg-Analysten berichtet hatten, dass die Securities & Exchange Commission (SEC) möglicherweise nächste Woche Dienstag den Start von Spot-ETH-ETFs genehmigen könnte.
verbundene Finanzinstrumente
goTop
quote